Der Storch

Niederrhein-Krimi von Hesse/Wirth

Thomas Hesse / Renate Wirth »Der Storch« Niederrhein Krimi Broschur Köln: Emons Verlag 2017 Originalausgabe ISBN 978-3-7408-0182-3 288 Seiten € [D] 11,90 € Auch als eBook erhältlich

Mit »Der Storch« präsentiert das Autorenduo Thomas Hesse und Renate Wirth seinen Jubiläumsband. Der zehnte Roman der Krimireihe rund um das Kommissariat K1 in Wesel kehrt zum Schauplatz seines ersten Romans »Das Dorf« aus dem Jahr 2005 zurück, nach Bislich-Büschken.

Die Dorfgemeinschaft hat den Lotto-Jackpot geknackt! Doch jeder plant etwas anderes mit den Millionen. Und einer hat nicht mitgespielt, setzt nun aber alles daran, das ganz große Geld einzustreichen. Der Neider kommt nicht weit, liegt er doch plötzlich tot auf dem Friedhof. Chefkommissarin Karin Krafft und Kommissar Gero von Aha schalten sich ein – und erhalten unerwartete Unterstützung von drei Schlitzohren, die schlau wie Füchse sind. Die Geschichte findet immer die Balance zwischen Komik und Spannung, und feiert auf warmherzig-amüsante Weise Liebe, Freundschaft und Solidarität feiert. Die Schauplätze zwischen Wesel, Geldern, Xanten, Rheinberg, Dinslaken, Moers, Kalkar und Weeze sind allesamt stimmig eingefangen, und es macht richtig Lesespaß, sich durch diesen Krimi zu schmökern.

»Der Storch«
Niederrhein- Krimi von Thomas Hesse / Renate Wirth
ist im Emons Verlag erschienen und auch als eBook erhältlich.
ISBN 978-3-7408-0182-3 | 11,90 €