Aktuelles

„1000 und eine flaschenpost“

ab 15.11. im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Ab 15. November 2015 zeigt das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Duisburg die Sonderausstellung „tausend und eine flaschenpost“ – Installation von Joachim Römer.

 

Der Kölner Künstler Joachim Römer fischt Flaschenposten aus dem Rhein, entziffert und registriert akribisch die Textinhalte, reinigt die Flaschen und verschließt sie wieder. Seit 1977 sammelt der Künstler Flaschenposten. “Tausend und eine Flaschenpost” ist eine großartige Rauminstallation, die in Duisburg als zweite Station am Rhein gezeigt wird.

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt
Apostelstr. 84
47119 Duisburg

www.binnenschifffahrtsmuseum.de