BRITTA THIE POWERBANKS

04.09.2018 - 14.10.2018

Ausstellung, Museum
Das Projekt POWERBANKS ist ein Film, eine Museumsausstellung und eine Ausstellung in einem Elektromarkt. Fragen von Selbstinszenierung, -medialisierung und -fiktionalisierung sind Gegenstand einer filmischen Neuproduktion von Britta Thie, deren Plot sich um Jugendliche in Mönchengladbach entspinnt, die ihre Freizeit in der nahe am Museum Abteiberg gelegenen Shopping Mall verbringen. Das Museum und die Mall werden sprichwörtlich zum Schauplatz, als Drehort und als Ausstrahlungsort. Der neue Film von Britta Thie wird parallel im Ausstellungsraum und auf den Screens im Saturn Markt gezeigt. Der Ausstellungsraum selbst ist Produktionsort, POWERBANKS ist ein Pilot, der Beginn für weitere Folgen einer möglichen Serie. Das Setting der Mall als sozialer Ort der Jugendlichen – mit Sitzinseln, Free Wifi und Steckdosen – wird während der Zeit von POWERBANKS in das Foyer und den Wechselausstellungsraum des Museums Abteibergs überführt. Für die Dauer der Ausstellung ist der Museumseintritt für das Publikum unter 20 frei.

Ort

Museum Abteiberg
Abteistraße 27
41061 Mönchengladbach