Die "Krimi-Cops" lesen aus ihrem neuen Struller & Jensen-Krimi

18.09.2018
19:30 - 22:00
Events, Lesung, Literatur
Der neue Krimi mit dem Düsseldorfer Kommissar Pit Struhlmann, genannt Struller, ist wieder eine gelungene Mischung aus Spannung, ausgeklügelten Details und charmantem Witz. Wer Düsseldorf kennt, findet im Buch allerhand bekannte Orte. In ihren Büchern verarbeiten sie nach Feierabend mal komische, mal härtere Einsätze der zurückliegenden Schicht. Mit tatkräftiger Untertützung der anderen Kollegen der Polizeiinspektion Nord haben sie nun bereits ihren sechsten Kriminalroman geschrieben. „Die Krimi-Cops" besitzen grandiose schauspielerische Qualitäten und haben viel Spaß beim Vorlesen. „Die Krimi-Cops" sind: Carsten „Casi" Vollmer Jahrgang 1967, aus Düsseldorf. Ingo „Inge" Hoffmann Jahrgang 1978, aus Hilden. Carsten „Rösbert" Rösler Jahrgang 1977, aus Düsseldorf. Martin Niedergesähs Jahrgang 1977, aus Herongen. Klaus „Stickel" Stickelbroeck Jahrgang 1963, aus Kerken. Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr. Eintritt: 5,00 €

Ort

Stadtbücherei Willich
Albert-Oetker-Str. 98
47877 Willich
0 21 54/ 94 96 00