Das Magazin für Kultur und Lebensart am Niederrhein

LANGE NACHT DER INDUSTRIE 2020 entfällt

Aufgrund der Corona-Pandemie entfallen die LANGEN NÄCHTE DER INDUSTRIE Nordrhein-Westfalen, Dresden und Saarland leider in diesem Jahr.

Einige Unternehmen hatten für die diesjährigen Veranstaltungen bereits zugesagt, viele konnten zum jetzigen Zeitpunkt aber keine Entscheidung über eine Teilnahme im Herbst fällen. Da es momentan keine Grundlage für eine verlässliche Planung gibt, hat sich das LNDI-Organisationsteam dafür entschieden, ein Jahr zu pausieren und kein Risiko für die teilnehmenden Industrieunternehmen, deren Mitarbeiter sowie deren Besucher einzugehen.
 
Gerade in der aktuellen Situation wird bewusst, wie sehr die Gesellschaft auf die deutsche Industrie angewiesen ist und welche Bedeutung sie für das Land hat. Für Unternehmen ist es wichtig, sich auch nach der Krise präsentieren zu können und die Besucher daran teilhaben zu lassen, wie sie diese schwierige Situation gemeistert haben. Darum schaut das LNDI-Organisationsteam nun nach vorne und  freut sich, wenn die LANGEN NÄCHTE DER INDUSTRIE hoffentlich in 2021 wieder stattfinden können. Weitere Informationen sowie Termine und den Anmeldestart für 2021 finden Interessierte auf der Website: www.langenachtderindustrie.de