Aktuelles vom Niederrhein


Freuen dürft ihr euch in dieser Ausgabe wieder über viele interessante und spannende Geschichten. Unter anderem haben wir uns mit der Knigge-Fachfrau Linda Kaiser in Düsseldorf getroffen, einiges dazugelernt und erfahren,…

Es ist vollbracht: Die Ausgabe 01/2021 der NiederRhein Edition ist da! Ansehen

Eine neue Radroute am Niederrhein verbindet Orte, die im Leben und Wirken von Joseph Beuys eine wichtige Rolle gespielt haben.

Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys, einem der weltweit einflussreichsten Künstler des 20.…

BEUYS & BIKE: AUF DEM RAD ZUM JUBILAR Ansehen

Der Frühling kommt, der Sommer naht und die Bewegungslust ist grenzenlos: Viele wollen jetzt rauf aufs Rad. Wer das gute Stück über den Winter im Keller oder in der Garage verstaut hatte, sollte vor der ersten Ausfahrt einige…

Auf die Räder, fertig, los: Mit dem ADFC-Frühjahrscheck optimal für den Saisonbeginn vorbereiten. Ansehen

… ganz in der Tradition der fahrenden Schauspielertruppen, die in früheren Zeiten das theaterbegeisterte Publikum mit ihren Darbietungen unter freiem Himmel entzückten.

Und da das Globe auf der Rennbahn Neuss steht, werden…

Neuss plant in diesem Jahr Shakespeare Open Air… Ansehen

Als die Handwerksbäcker Düsseldorf die Nachricht erhielten, dass das gute Altbier aufgrund des aktuellen Lockdowns nicht verzehrt werden konnte, lag die Lösung schon auf der Hand:Die Bäcker werden Altbier-Retter und backen…

Wie die Handwerksbäcker zu Altbier-Rettern werden Ansehen

Die Frage des Geburtsortes von Joseph Beuys beantworten Museen auf den kleinen Hinweisschildern zu den Kunstwerken heute unterschiedlich: Einige nennen Krefeld, andere Kleve. „Ich bin Niederrheiner“, definierte Beuys in…

Krefeld feiert 100 Jahre Joseph Beuys: Virtuelle Eröffnung am 28. März – Ausstellungen, Entdeckungstouren und vieles mehr in den kommenden Monaten Ansehen

Bürgerinnen und Bürger aus Kempen rufen auf zur Gegenbewegung. Die Unterzeichner sind darüber besorgt, dass Corona-Leugner, Verschwörungsideologen, Rechtsextremisten, Populisten, Antisemiten und gewaltbereite Chaoten…

Demokratie gerade jetzt! Bürgerinnen und Bürger aus Kempen rufen auf zur Gegenbewegung. Ansehen

Die aktuell gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW macht den Betrieb von Museen unter bestimmten Hygiene- und Verhaltensregeln wieder möglich. So muss für den Museumsbesuch ein Zeitfenster gebucht werden. Dies kann…

Clemens Sels Museum Neuss und seine Dependance, das Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik, haben wieder geöffnet Ansehen

Für Ute Husmeier-Schirlitz, der Direktorin vom Clemens Sels Museum Neuss, ist nur eines wichtig: »Kunst und Kultur für die Öffentlichkeit bereit halten!« Und sollte das derzeit nicht im eigenen Hause möglich sein, so »ist…

»Kunst und Kultur für die Öffentlichkeit bereit halten!« ist das Credo von Museumsdirektorin Uta Husmeier Schirlitz Ansehen

Neukirchen-Vluyn will aktiv gegen Lebensmittelverschwendung vorgehen: Das hat der Stadtrat in diesem Jahr beschlossen. Die Initiative reiht sich in die städtischen Bemühungen ein, als Kommune insgesamt nachhaltiger zu werden.…

Zu gut zum Wegwerfen: Biobäckerei Schomaker beteiligt sich als erstes Unternehmen in Neukirchen-Vluyn an der Aktion „Too Good To Go“ Ansehen

Insgesamt 3 Exemplare des Holland-Krimis »Mord auf Vlieland« von Jan Jacobs haben wir ab heute für euch in der Verlosung. Die Verlosungsaktion geht bis zum 12. Februar 2020. Gewinner werden per E-Mail oder postalisch…

Mitmachen & Gewinnen: Buchverlosung Ansehen

Welche Wintertraditionen sind typisch niederländisch und werden in der nun beginnenden kalten Jahreszeit im Nachbarland zelebriert? Das Niederländische Büro für Tourismus & Convention hat uns eine dieser wunderschönen wintert…

Ein niederländischer Klassiker: der Hutspot Ansehen

Ich weiß ja nicht, was ihr letzte Woche gemacht habt. Ich war in den Niederlanden, in der Provinz Friesland unterwegs. Hier durfte ich Kommissarin Griet Gerritsen sowie ihre Kollegen begleiten und ihnen bei der Arbeit über…

Spannende Auszeit in Friesland – Mord inklusive Ansehen

Wenn Dr. Rainer Wiertz Ende März seinen Ruhestand antritt, geht eine Ära zu Ende. Mehr als dreieinhalb Jahrzehnte im Dienste der Kultur und vierunddreißig Jahre im Amte des Kulturreferenten der Stadt Neuss, haben er und die…

Wichtige Weichenstellung in Neuss: Dr. Astrid Schenka plant künftig Shakespeare Festival und Internationale Tanzwochen Neuss Ansehen