Das Magazin für Kultur und Lebensart am Niederrhein

Premiere: Interaktive Hörspielreihe im Krefelder Kresch-Theater – Live-Stream der Facebook-Seite am 17. Mai

Das Kresch-Theater in Krefeld präsentiert „Giovanni Nonsis Abenteuerkiste oder Immer wieder freitags“ – eine interaktive Hörspielreihe im Kresch-Theater für alle ab acht Jahren.

Die Premieren-Sendung unter www.facebook.com/kreschtheater/ ist am Sonntag, 17. Mai, um 17 Uhr und an den darauffolgenden Sonntagen immer um 17 Uhr als Live-Stream auf der Facebook-Seite des Kresch-Theaters zu hören. Die Zuhörer haben die Möglichkeit, aktiv in die Geschichte einzugreifen, wie das bei den Improvisations-Formaten üblich ist. Während der Live-Sendung können sie über eine Chat-Funktion Vorschläge machen, die direkt in die Geschichte eingebaut werden. Und nach jeder Sendung haben sie die Gelegenheit, Ideen zu entwickeln, wie die Geschichte weitergehen kann, soll oder sogar muss. Der Schauspieler Christof Laubisch (zuletzt im Kresch-Weihnachtsmärchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel zu sehen) und Helmut Wenderoth, künstlerischer Leiter am Kresch- Theater, improvisieren zusammen die Geschichte.

Zur Geschichte: Giovanni Nonsi ist eigentlich ein ganz normaler Junge – fast. Wenn da nicht seine wilden Träume und Detektiv-Fantasien wären. Giovannis Mutter ist eigentlich eine ganz normale Mutter – fast. Wenn da nicht ihre ungebrochene Leidenschaft für besondere Momente im Leben wäre, die schließlich auch zur Trennung von ihrem Mann geführt hat. Nun ist sie eine alleinerziehende Mutter. Das mögen viele für normal halten, anstrengend ist es in jedem Fall. Vieles, alles scheint normal in Giovannis Leben – fast. Wenn man nicht so genau hinschaut.