Freizeitvergnügen und Naturerlebnis: Abwechslungsreiche und unvergessliche Tage in Nettetal

Die se(h)enswerte Stadt Nettetal, gelegen im Herzen des Naturparks Schwalm-Nette hat mit ihren zwölf Seen, Wäldern und Erholungsflächen viel zu bieten.

Auf zur Aussichtsplattform Rohrdommel am de Wittsee. Foto: Stadt Nettetal

Verbringen Sie bei Erkundungstouren mit dem Rad oder zu Fuß einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Tag in Nettetal voller Freizeitvergnügen und Naturerlebnis. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, haben wir einige Ausflugstipps für Sie zusammengestellt.

 

Natürlich in Nettetal

Wandern mit Genuss

    Starten Sie den Tag mit einer halbstündigen Wanderung zur Aussichtsplattform Rohrdommel am De Wittsee und erleben Sie die faszinierende Wasserwelt mit ihrer unverwechselbaren Flora und Fauna. Von Leuth geht es weiter zum Stadtteil Kaldenkirchen zur Sequoiafarm im Grenzwald. Farmvogt Michael Geller führt Sie über das 3,5 ha große Gelände und erklärt Ihnen Spannendes zu den gigantischen Mammutbäumen. Im nahegelegenen Waldgasthaus Galgenvenn können Sie sich mit regionaltypischen Speisen stärken. Und wer es lieber süßer mag, ist im Hofcafé Alt Bruch mit seinen köstlich selbstgebackenen Kuchen genau richtig.

    Tipps: Informieren, Einkehren, Anschauen, Aktiv sein
    • Aussichtsplattform Rohrdommel am De Wittsee
      Wanderparkplatz Leuther Mühle
      Hinsbecker Straße 34
      41334 Nettetal

    Aktiv in Nettetal

    Golfen, Klettern, Wandern und vieles mehr

    Entdecken Sie bei einem Einsteigerkurs die Faszination des Golfens und erleben Sie Freizeitspaß und Wohlfühlatmosphäre auf der Golfanlage Haus Bey in Hinsbeck. Nach einer Stärkung im exzellenten Restaurant Haus Bey direkt am Golfplatz bietet sich eine Wanderung durch die Hinsbecker Heide an. Ein Aufstieg auf den 28 m hohen Aussichtsturm Taubenberg ist in jedem Fall ein Muss. Von der Aussichtsplattform hat man einen atemberaubenden Blick auf die Krickenbecker Seen und Umgebung. Bei guter Sicht können Sie sogar bis ins Ruhrgebiet schauen.

    Wer das Abenteuer liebt und luftige Höhen mag, lässt sich auf eine Kletterpartie im Kletterwald Niederrhein ein. Auf einer Waldfläche inmitten der Hinsbecker Höhen können Besucher neun Parcours in  unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen mit mehr als 110 Kletterelementen erobern. Wer nach so viel Adrenalinschub noch nicht den Heimweg antreten kann, findet in der gegenüberliegenden Zirkus-Jugendherberge eine hervorragende Unterkunft inklusive Verpflegung zu fairen Preisen.

    Tipps: Informieren, Einkehren, Anschauen, Aktiv sein

    Premiumwanderweg NetteSeen

    Premiumwandern entlang einzigartiger Wasserlanschaften

     

    Entdecken Sie Nettetals einzigartige Wasserlandschaft, Heimat vieler seltener Wasservogelarten wie Haubentaucher und Grau-reiher bei einer Wanderung entlang des Premiumwanderweges NetteSeen. Machen Sie Rast in Natur-Informationszentren wie dem Landschaftshof Baerlo und dem NABU Naturschutzhof und erfahren Sie Wissenswertes zu Natur- und Umweltschutz. Kehren Sie ein in urige Ausflugslokale und lassen Sie es sich gut gehen bei Kaffee und Kuchen oder stärken Sie sich bei einem Mittag-oder Abendessen mit regionalen Spezialitäten.

    Starten Sie am
    • Wanderparkplatz am NABU Naturschutzhof
      Sassenfeld 200
      41334 Nettetal Lobberich

    oder

    • Wanderparkplatz am De Wittsee
      Am Wittsee 25
      41334 Nettetal Leuth

     

    Tipps: Informieren, Einkehren, Anschauen, Aktiv sein
     

     

     

    Weitere Informationen, Freizeitbroschüren, Rad- und Wanderkarten erhalten Sie hier:

     

    Bürgerservice der Stadt Nettetal
    Doerkesplatz 11
    41334 Nettetal

    Telefon 0 21 53 / 8 98-1777
    E-Mail stadtnettetal(at)nettetal.de

    www.nettetal.de

    Infozentrum Biologische Station Krickenbecker Seen
    Krickenbecker Allee 36
    41334 Nettetal Hinsbeck

    Telefon 0 21 53 / 91 29 09

    www.bsks.de

     

     

    Text: Stadt Nettetal / NiederRhein Edition, Ausgabe 02/2020 | Bilder: Stadt Nettetal, Jo Fink, Stadtwerke Nettetal, Kletterwald Niederrhein, NiederRhein Edition

     

     

     

    Ja, hiermit bestätige ich, dass ich 

    die Datenschutzerklärung gelesen habe und dieser zustimme. 

    Der Newsletter der NiederRhein Edition ist kostenfrei und Sie können diesen jederzeit abbestellen. Mit *-gekennzeichnete Felder sind Pflichtangabe.